Kategorie: Anne de Joyeuse

Der Name Anne de Joyeuse als eine Hommage an den Herzog von Joyeuse, das Herzogtum mit Ländereien der Provinz Limoux als Dank für seine treue Dienste erhielt und die Region am Hofe Heinrich III. förderte.

370 Winzerfamilien bauen in der 1929 gegründeten Genosssenschaft auf 4700 ha Merlot, Cabernet-Sauvignon, Cabernet-Franc, Malbec, Chardonnay und Sauvignon  an.  Diese Sorten, sind perfekt an das Terroir von Limoux angepasst  und profitieren von der Kreuzung der Einflüsse der vier Terroirs: Mittelmeer, Ozeanisch, Pyrenäen und dem Aude-Tal.

Dabei exportiert Anne de Joyeuse die Weine zu 50% in die ganze Welt.

Das besondere an Anne de Joyeuse?  1994 beschlossen die Verantwortlichen, Anne de Joyeuse vermehrt nach ökologischen Richtlinien auszurichten. Seit 2007 arbeiten die Winzer nach der selbst aufgestellten Charta von Protect Planet®, bei der die biologische Vielfalt und der Respekt vor der Natur  in den Vordergrund gestellt wird. Unter anderem beinhaltet die Charta den Erhalt der Grasdecke im Weinberg, um der Erosion vorzubeugen, aber auch die Rückkehr gefährdeter Arten wie Orchideen zu ermöglichen. Hecken und Buschland existieren für eine vielfältige Flora und Fauna, aber auch Wasserverbrauch, Düngung, minimaler Einsatz von Maschinen werden immer wieder kontrolliert und in Frage gestellt.

5 Produkte
  • "La Butinière" - Rotwein-Cuvée
  • Merlot "Camas" - Pays d`Oc IGP
  • Cabernet Sauvignon "Camas"
  • Syrah Rosé "Camas" - Pays d`Oc IGP
  • Chardonnay "Camas" - IGP Pays Doc