Kategorie: Lugana

Der Lugana ist inzwischen fast jedem Weinfreund ein Begriff. Es gibt kaum eine Weinkarte, auf der nicht ein Lugana gelistet ist und dort als Beststeller unter den Weißweinen gilt. Aber zunächst eine kurze Vorstellung des Anbaugebietes am Gardasee:
Das Weinbaugebiet Lugana liegt südlich des Gardasees in den Regionen Lombardei und teilweise Venetien. Die Gemeinden Sirmione, Desenzano del Garda, Pozzolengo und Peschiera del Garda teilen sich die Anbaufläche. Nicht nur hier im Südbayrischen Raum ist diese Region durch Urlaub oder auch kurzen Wochenendtripps für viele ein Begriff - eine wunderschöne Landschaft um den Gardasee mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und einer guten Küche mit vielen kulinarischen Highlights.
Der Lugana ist ein trockener, frischer und unkomplizierter Wein, der zu vielen Gelegenheiten passt. Produziert wird der Lugana zu mindestens 90 % aus der Rebsorte Trebbiano di Soave. Synonyme Bezeichnungen sind Turbiano oder Trebbiano di Lugana. Verkauft darf der Wein erst ab dem 15. Januar des Folgejahres nach der Ernte. Mit einem Mindestalkoholgehalt  von 12 % Vol und einer einjährigen Lagerung darf er auch die Bezeichnung Superiore tragen.
Bis in die 90er Jahre war der Lugana neben Soave und Custoza der typische Zech- und Terassenwein in Norditalien. Die Rebsorte Trebbiano ist im übrigen die meistverkaufste Weißweinrebsorte in Italien.
Ab diesem neuen Jahrtausend hat ein Umdenken in den Regionen um den Gardasee eingesetzt. Durch Ertragsreduzierung und konsequentem Qualitätsstreben haben die führenden Weinerzeuger versucht, das Image dieser Weinbauregion zu verbessern. Vorreiter waren die international bekannten Betriebe wie Cà dei Frati, Bulgarini, Pratello, Zenato oder Tenuta Roveglia. Letzterer ist ein echter handwerklicher Winzerbetrieb im klassischen Kerngebiet bei Pozzolengo. Für diese Weine werden nur betriebseigene Trauben verarbeitet und die Weine tragen die höchste Qualitätsbezeichnung V.Q.P.R.D. ( Vino di Qualità Prodotto in una Regione Delimitata ), was soviel wie „Qualitätswein aus einem bestimmten Anbaugebiet“ bedeutet. Wir importieren diesen Wein seit vielen Jahren direkt vom Weingut und vertreiben ihn deutschlandweit zu einem äußerst fairen Preis. Er findet sich in Italien und Deutschland auf den Weinkarten der besten Restaurants. Mit dem augenblicklichen Qualitätsstandart der Lugana-Weine von den Top-Erzeugern ist der Lugana alles andere als eine Modeerscheinung. Vielmehr ist zu erwarten, daß sich dieser trockene und feinfruchtige Tropfen langfristig als Zechwein und Speisebegleiter bei Weinliebhabern etablieren werden. Die Aufbauarbeit der Spitzenwinzer in dieser beliebten Urlaubsregion sowie geschicktes Marketing und gezielte Investitionen werden ihre Früchte tragen. Exemplarisch für diese Entwicklung soll noch einmal der Weg eines Weingutes in den letzten 30 Jahren aufgezeigt werden, am Beispiel der Tenuta Roveglia.
Die Schweizer Familie Zweifel wanderte Ende des 19. Jahrhunderts in die Gegend am Gardasee aus, um bessere Arbeitsbedingungen zu finden. Man erwarb im Laufe der Zeit mehrere teilweise heruntergekommene Landgüter. Zunächst wurde unter anderem auch Wein produziert nach damaligen traditionell-bäuerlichen Methoden. Dies änderte sich nicht bis in die 1980er Jahre, als ein Nachkomme, der Professor für Allgemeine Pathologie Giovanni Azzone die Verwaltung der Tenuta Roveglia übernahm. Mit Paolo Fabiani wurde ein erfahrener Önologe ins Boot geholt, der bis heute das Weingut leitet. Die bisherigen Herstellungsmethoden wurden gründlich überprüft und gleichzeitig Methode modernster Weinherstellung eingeleitet. Auf 110 Hektar werden heute neben Lugana auch kleinere Mengen Rotwein angebaut. Es werden jährlich ca. 850 000 Flaschen abgefüllt und in 20 Länder exportiert.
Wir importieren seit mehr als 20 Jahren die Weine der Tenuta Roveglia direkt aus Italien.

5 Produkte
  • Lugana "I Frati" - DOC
    Verkäufer
    Azienda Agricola Cà dei Frati
    Normaler Preis
    12,80 €
    Sonderpreis
    12,80 €
    Normaler Preis
    13,80 €
    Einzelpreis
    17,07 €pro l
    Ausverkauft
  • Lugana "Limne" - DOC
    Verkäufer
    Tenuta Roveglia
    Normaler Preis
    11,50 €
    Sonderpreis
    11,50 €
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    15,33 €pro l
    Ausverkauft
  • Lugana "Catulliano" - DOC
    Verkäufer
    Azienda Agricola Pratello
    Normaler Preis
    11,50 €
    Sonderpreis
    11,50 €
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    15,33 €pro l
    Ausverkauft
  • Lugana Bulgarini - DOC
    Verkäufer
    Cantina Bulgarini
    Normaler Preis
    10,80 €
    Sonderpreis
    10,80 €
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    14,40 €pro l
    Ausverkauft
  • Lugana Campagnola - DOC
    Verkäufer
    Guiseppe Campagnola
    Normaler Preis
    8,90 €
    Sonderpreis
    8,90 €
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    11,87 €pro l
    Ausverkauft