Weinkeller Hohenbrunn empfiehlt vom Weingut Pratello in der Lombardei / Italien: Valtenesi Rosé DOC

Chiaretto Valtènesi "Sant` Emiliano"- DOC

Verkäufer
Azienda Agricola Pratello
Normaler Preis
9,80 €
Sonderpreis
9,80 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
13,07 €pro l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Chiaretto Valtènesi "Sant` Emiliano"
DOC 

Ein frischer und harmonischer Rosé mit angenehmen Aromen von Mandelblüte, Himbeere und Granatapfel. Abgerundet und sehr angenehm zu trinken.

Alkohol: 12,0 % vol 
Jahrgang: 2020
Inhalt: 0,75 Liter
Trinktemperatur: 10 - 12° C
Rebsorten: Groppello, Marzemino, Barbera und Syrah
Boden: Kieselsteinboden in 200m ü. NN
Herstellung: Handverlesene Trauben, sanftes Pressen der Trauben, 6-stündige Maischelagerung, Gärprozess für 15 bis 18 Tage Reifen der Trauben im Edelstahltank für weitere 3-4 Monate, Abfüllung des Weins in Flaschen mit anschließender Lagerung
Essensempfehlung: Süßwasserfische, Meeresfrüchte
Anbaugebiet: Lombardei
Land: Italien
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Hersteller / Abfüller: 

Azienda Agricola Pratello di Bertola V. S.S. - Via Pratello 26 - 25080 Padenghe Sul Garda (BS)

Biodiversität: Die "Metodo Pratello"

  • Ohne Kupfer: Das Ziel erreichen, komplett auf den Einsatz von Kupfer zu verzichten.
  • Schwefelreduktion: Den Schwefelgehalt auf die Hälfte im Vergleich zum klassischen Bio-Anbau reduzieren.
  • Artenvielfalt: Sortenreiche Begrünung und die Bepflanzung derjenigen Sträucher und Pflanzen fördern, die eine Verbreitung und Vermehrung von Insekten und Vögeln unterstützen.
  • Einklang von Tieren und Pflanzen: Den Anbau an der Luft bevorzugen, um Dünger und Mulch zu produzieren.
  • Bioarchitektur: Den Gebrauch von Zement zu Gunsten von Holz, Stein oder Glas auf ein Minimum reduzieren.
  • Ganzheitlicher Ansatz: Das Anbaugebiet als einen Lebensraum begreifen, dessen Pflege die Aktivitäten der dort lebenden Organismen nicht ein- oder beschränkt.